Wochenend-Kurse

Abmelden


+++ Unsere Kurse & Veranstaltungen an den Wochenenden und Feiertagen+++

 

14.12.19  Samstag 10:30 – 12:00 Uhr

Hatha Yoga

mit Anke

Thema: Tiefe Wurzel, weite Flügel

Die Ressourcen in sich selbst entdecken

In der Yoga-Praxis wird eine gelungene Haltung (Asana) beschrieben mit „stabil und leicht“. Um dieses Ziel zu erreichen erkunden wir die grundlegenden Bedingungen unseres Körpers. Was braucht es, um Stabilität und Leichtigkeit und Weite zu erfahren? Wir nutzen die in uns angelegten Fähigkeiten und Weisheit.

Durch Erdung und Energie wachsen uns Flügel! Aus diesem Grund fokussieren wir uns zunächst auf einen festen Stand, die Verbindung zu unserem Inneren und zu unserer naturgegebenen Umgebung.   

Investition: 17,- oder Stempel auf der Hatha Yoga Karte (keine Anmeldung erforderlich)


15.12.19  Sonntag 10:30 – 12:00 Uhr

Hatha Yoga

mit Anna

Investition: 17,- oder Stempel auf der Hatha Yoga Karte (keine Anmeldung erforderlich)


15.12.19  Sonntag 17:30 – 19:00 Uhr

Hatha Yoga

mit Rebecca

Thema: In dieser Stunde liegt der Fokus auf der Herzöffnung. Bewusst werden in dieser Stunde Yogaübungen genutzt, die den vorderen Bereich öffnen. Die gezielte Atmung hilft zu entspannen. Die Wirkung sind wiederkehrender Optimismus und gute Laune.

Sei milde und lasse nicht zu, dass der Schmerz Dich hart macht. Lasse nicht zu, dass der Schmerz Hass bei Dir hervorruft, erlaube der Verbitterung nicht, Dich zu beherrschen. Erschaffe Deine eigene Schönheit, eine, die sich nicht Worte fassen lässt und lasse Dich von den kleinen Dingen führen.

Weil man nur mit dem Herzen gut sieht; denn das Wesentliche ist für die Augen unsichtbar.  Antoine de Saint-Exupéry, der kleine Prinz

 

Investition: 17,- oder Stempel auf der Hatha Yoga Karte (keine Anmeldung erforderlich)


21.12.19  Samstag 10:30 – 12:00 Uhr

Hatha Yoga

Thema: Faszienyoga

Unter Faszien versteht man jenen Teil des Bindegewebes, der die einzelnen Muskeln und Bänder umhüllt und ihnen dadurch Form gibt. Faszien durchziehen den gesamten Körper und sorgen beispielsweise dafür, dass sich benachbarte Muskeln nicht gegenseitig in die Quere kommen. Aber auch Gelenk- und Organkapseln werden zu den Faszien gerechnet. Muskuläre Verspannungen etc. nehmen häufig ihren Ursprung in spröden, steifen oder gar beschädigten Faszien.
Faszien Yoga hilft Euch, Eure Haltung zu verbessern, löst Verspannungen im ganzen Körper und dehnt Euer Tiefenmuskulatur und das Bindegewebe. Die fließenden Bewegungen tragen dazu bei, dass Euer Körper optimal trainiert und gedehnt wird.

mit Jani

Investition: 17,- oder Stempel auf der Hatha Yoga Karte (keine Anmeldung erforderlich)


22.12.19  Sonntag 10:30 – 12:00 Uhr

Hatha Yoga

mit Rebecca

Investition: 17,- oder Stempel auf der Hatha Yoga Karte (keine Anmeldung erforderlich)


22.12.19  Sonntag 17:30 – 19:00 Uhr

Yin Yoga  bei candle light

mit Jani

Investition: 17,- oder Stempel auf der Hatha Yoga Karte (keine Anmeldung erforderlich)


Weitere Kurse folgen und sind in Planung.