Achtsamkeits-Workshop

Join your soul

Wir kennen das alle: durch die Hektik im Alltag und den Stress im Job wird es immer mehr zur Herausforderung, das Leben und uns selbst achtsam wahrzunehmen.

Wir verlieren den Blick für das, was wirklich zählt, was wirklich wichtig ist – stattdessen grübeln wir.

Achtsamkeit bedeutet, vollständig präsent im Hier und Jetzt zu sein.

Es bedeutet: auf die eigene Wahrheit zu hören und seinen Bedürfnissen und Werten gerecht zu werden.

So können wir wieder mit uns und dem, was uns wirklich wichtig ist, in Kontakt kommen.

Dabei gilt:

Mit dem Augenblick befreundet sein

Nicht beurteilen – sondern annehmen

Nicht analysieren – sondern sich bewusst wahrnehmen

Nicht vergleichen – sondern im Hier und Jetzt sein

Nicht identifizieren – sondern stattdessen beobachten

Nicht reagieren – sondern stattdessen neugierig bleiben

In diesem 8-wöchigen Kurs erlernst Du mit gezielter Meditation und der positiven Wirkung von Yoga das Leben achtsamer wahrzunehmen und wieder mehr zu Dir zu finden.

Im Workshop werden wir Körperwahrnehmungen (Bodyscan), Körperübungen (Yoga), gezielte Meditationspraktiken und Achtsamkeitsübungen für den Alltag erlernen. Durch die gezielten Achtsamkeitsübungen schaffen wir mehr Raum für unser Bewusstsein, um ein gesünderes, gelasseneres und glücklicheres Leben führen zu können. Wir verbessern die Selbstwahrnehmung und lösen uns von inneren und äußeren Zwängen.

Um Dich auf den Workshop einzustellen, stelle Dir vorab folgende Fragen:

Was sind meine Bedürfnisse?

Was möchte ich vom Leben?

Wie sehen meine Werte aus?

Wir freuen uns auf Dich! Namasté

  • Start am Mittwoch, 15.01.2020 um 20:15 Uhr
  • Dauer: 8x 90 Min
  • Investition 120,-
  • im Yogaloft-Hamburg, Sillemstraße 76 a (Gewerbehof, 2. Etage)
  • Gruppengröße ca. 11 Teilnehmer
  • der Kurs findet ab 5 Teilnehmern statt
  • verpasste Einheiten können in Form einer Kursteilnahme (Hatha Yoga, Yin Yoga, Vinyasa Flow) nachgeholt werden

Wir freuen uns auf motivierte und neugierige Teilnehmer.

ONLINE BUCHEN